Hochwertige Medizin- und Kosmetikprodukte seit 1998
  • +49 5221-2750250
  • Am Bahndamm 70, 32120 Hiddenhausen, Germany

About us

ÜBER UNSER UNTERNEHMEN

Als zertifiziertes Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt die Prontomed GmbH bereits seit 1998 innovative Medizin-, Kosmetik- und Hygieneprodukte für die Bereiche Klinik, Praxis, Beauty und Homecare. Als eines der führenden Unternehmen in der Polyhexanid & ECA-Technologie bieten wir Spezialprodukte für Hygiene und Infektionsschutz für unterschiedliche medizinische und kosmetische Fachbereiche. Prontomed Produkte stehen für beste dermatologische Verträglichkeit* und Wirksamkeit.

FÖRDERUNGSPROJEKTE

  • Förderung aus dem Bundeshaushalt NRW für die Entwicklung medizinischer Gele für die Verwendung in der Wundbehandlung mit Polyhexanid-Komplex / Zeitraum 01.03.2003 – 31.12.2006 / erfolgreich abgeschlossen
  • Förderung aus dem Bundeshaushalt NRW für die Entwicklung von Medizinprodukten mit dem antiseptischen Wirkstoff ANOLYT für den Einsatz in der Dermatologie / Zeitraum 15.02.2011 – 30.06.2012 / erfolgreich abgeschlossen

HISTORIE

1998-pmed-start

Der Anfang

1998 wurde die Prontomed GmbH von Hans F. Widl gegründet.

Prontosan® D

1999 wurde die erste gebrauchsfertige Lösung auf Basis des Polyhexanid-Betain-Komplexes zur MRSA-Dekontamination entwickelt.

1999-pmed-prontosan
2001-pmed-prontosanw

Prontosan® W

2001 wurde die erste gebrauchsfertigen Lösung auf Basis des Polyhexanid-Betain-Komplexes zur Wundreinigung als Medizinprodukt hergestellt.

Prontosan®

2004 wurden Wundgel, Prontoral® Mundspüllösung und der Reinigungsschaum zur Produktpalette hinzugefügt.

1999-pmed-prontosan
2001-pmed-prontosanw

Übergabe

2004 – Übergabe des weltweiten Vertriebs der Produktserien Prontosan®, ProntOral® und Prontoderm® an die B.Braun Melsungen AG

Beteiligung

2005 beteiligte sich die Prontomed GmbH an dem deutschen Unternehmen PMT präzision.medizin.technik. GmbH aus Weiskirchen.

2005-pmed-pmt
2007-pmed-plind

ProntoLind

2007 wurde die Produktserie Prontolind auf der Basis von PHMB für den Bereich Tattoo- und Piercingpflege auf den deutschen Markt gebracht.

Prontoman

2007 fand die Markteinführung der Produktserie Prontoman für die Bereiche Podologie und medizinische Fußpflege statt.

2007-pmed-pman
2007-pmed-pguard

ProntoGuard®

2007 begann die Zertifizierung und gleichzeitig auch der Vertriebsstart des Schmerztherapie-Systems ProntoGuard®.

pharmaCur®

2008 wurde die Markteinführung des pharmaCur® Wundsprays durch unseren Partner Kyberg Pharma in den Apothekenmarkt abgeschlossen.

2008-pmed-pharmac
2009-pmed-pcare

ProntoCare

2009 wurde die Entwicklung der ProntoCare Mundspüllösung abgeschlossen und auf dem Dentalmarkt eingeführt.

ProntoCare®

2010 übernahm die Merz Dental GmbH den weltweiten Vertrieb der ProntoCare® Mundspüllösung für den Dentalmarkt.

2010-pmed-peric
2010-pmed-pls

ProntoLind

2010 wurde das ProntoLind® Spray als erstes und einziges Medizinprodukt weltweit zur Piercingpflege zertifiziert.

ProntoCare-Vet

2011 wurde die Entwicklung der ProntoCare-Vet Wundprodukte für den Veterinärmarkt erfolgreich abgeschlossen.

2011-pmed-pcv
2012-pmed-eca

ECA Produkte

2012 wurde die Entwicklungsphase der Produkte auf Basis der ECA-Technologie abgeschlossen und Prontosol eingeführt.

EquinoLine

2012 Markteinführung der EquinoLine Produktserie für Pferde / Erweiterung der Produktpalette im Veterinärbereich mit ECA Produkten.

2012-pmed-equino
2014-pmed-pmed

Prontomed

2014 wurde die Entwicklung der Prontomed Produktserie für den Bereich Hautpflege abgeschlossen und in den Markt eingeführt.